Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Einsatz, Tauchen

Jährliche Einsatzübung Taucher

Veröffentlicht: Dienstag, 07.09.2021
Autor: Michael Dreischulte
Einsatzübung 08/2021
Unsere Taucher in AKtion

Taucher probieren verschiedene Typen von Vollmasken

Ende August haben Taucher der Ortsgruppe die mittlereile schon traditionelle Einsatzübung durchgeführt. Bei dieser grossen Übung kommt immer zum Jahresende möglichst viel Material der Einsatz-Tauch-Gruppe zur Verwendung mit. Daher darf der Katastrophenschutzanhänger mit Material auch nicht fehlen.

Wird während der regelmäßigen Tauchgänge meistens "nur" das Suchen mit der Leinenführung an verschiedenen Wasserplätzen geübt, nutzt die Gruppe bei der Einsatzübung möglichst viel Material.

Beispielsweise. für das "Arbeiten unter Wasser" wurde einen Rohrflansch eingesetzt sowie das Gerät zum Heben von schweren Lasten, also unsere Hebekissen.

Auch die genutzten Tauchflaschen wurden mal wieder mit dem mitgeführten Druckluftkompressor gefüllt.

Daneben testeten die Taucher vor Ort drei verschiedene Typen von Vollmasken zum Tauchen aus und pobierten diese auch mit Sprechfunkleine. Die Neuanschaffung einer Maske scheint wohl wohl unausweichlich.
Leider ist dies erforderlich, da eine von zwei unserer vorhandenen Masken seit dem letzten Einsatz (Hochwasser) leider defekt ist und wohl nicht mehr zu reparieren ist.

Für das leilche Wohl wurde auch gesorgt. Der 1. Vositzende der OG, Peter Suer, hat zwischen seinen eigenen Tauchgängen die Truppe vor Ort mit frischen Hotdogs und frischen Waffeln versorgt.

Mit dem Fazit "unser Material ist bis auf die defekte Vollmaske tauglich" ging ein langer Tag mit einer langen Putzaktion zu Ende und wir konnten viele Übungstauchzeit für die Logbücher vermerken.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing