Artikelansicht

E-Mail an Blickpunkt Warendorf:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

13.03.2017 Montag "Defi" für die DLRG

Er ist gerade einmal so groß wie eine Handtasche - und kann doch Menschenleben retten:
der halbautomatische Defibrillator (AED), der das aus dem Takt geratene Herz mit gezielten Stromstößen wieder "zum Laufen" bringt.

Ab sofort wird so ein kleiner Lebensretter auch der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Warendorf für den Ernstfall zur Verfügung stehen - das Josephs-Hospital Warendorf (JHW) "spendierte" der Ortsgruppe einen "Defi".

 

Wir bedanken uns sehr für diese großzügige Hilfe und hoffen weiter auch eine gute Zusammenarbeit mit dem JHW.

Von: Blickpunkt Warendorf

zurück zur News-Übersicht